Herzlich Willkommen

auf der Internetpräsentation des Stadtverband Regensburg der Kleingärtner e.V.

In einem Garten ging das Paradies verloren
und in einem Garten wird es wieder gefunden.
Aber den Garten des Paradieses
betritt man nicht mit Füssen,
sondern nur mit dem Herzen.

 

Bewerbung für einen Kleingarten bitte bei den Zweigvereinen nachfragen

Ideenwettbewerb Kleingärten

Wer Lust hat im Team in seiner Kleingartenanlage etwas für Artenvielfalt zu tun, ist bei diesem Ideenwettbewerb genau richtig. Ob Blühstreifen an Stichwegen, Musterparzellen oder eine naturnahe Fläche rund um das Vereinshaus, oder ganz andere Ideen - alle sind willkommen!

 

 

 

 

Vorreiter: Auszeichnung "Naturgarten in Gold“ für den kompletten Kleingartenverein München NW 18 e.V.

Kleingartenverein NW 18 „Michael Walther“ in München-Moosach. Die Gold-Plakette hat Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber persönlich bei einer Begehung an den Vorsitzenden des Kleingartenvereins, Jörg Schnöring (im Bild rechts), überreicht. Auch der Vorsitzende des LBK, Norbert Wolff (im Bild links), und der Vorsitzende der Landesvereinigung Gartenbau, Hermann Berchtenbreiter, unterstrichen die Ausnahmeleistung der engagierten Kleingärtner. Ein ausführlicher Artikel mit einer Bildergalerie erhalten Sie unter diesem Link.

 

Broschüre "Bäume und Sträucher für Bienen und Insekten - kostenloser Download

In den letzten Jahren zeigt sich ein dramatischer Rückgang an Bienen und Insekten in der Natur. Damit ein lebensnotwendiger Lebensraum geboten werden kann, ist eine gewisse Blüten-Konstanz vom Frühjahr bis zum Herbst wichtig. Wie dies gelingt, verrät die zusammen mit der Bayerischen Baumschulwirtschaft erarbeitete Empfehlungsliste von Bäumen und Sträucher für Bienen und Insekten, die unter diesem Link kostenlos zu downloaden ist.